Skip to content

Empowering statt Charity

Mitmachen bei der Wohlstandsgenossenschaft, Armut bekämpfen, Finanzwissen verbreiten

Wäre es nicht schön, wenn man ohne Geldsorgen leben kann? Wir haben uns gefragt, warum das nicht für Jeden der Fall ist. Und was man gegen Armut unternehmen kann. Meistens mangelt es einfach an Wissen. Um die Schere zwischen Arm und Reich zu schließen, müssen wir einander wirtschaftlich stark machen. Darum wollen wir gemeinsam
• finanzielles Know-how zugänglich machen
• aufklären und einen Perspektivwechsel vorantreiben
• politische Veränderungen anstoßen.

So können Sie uns unterstützen

Wissen teilen

Wenn Sie über Finanzwissen verfügen, bietet die Wohlstandsgenossenschaft Ihnen eine Plattform. Teilen Sie Ihr finanzielles Know-how in Form von Workshops oder Vorträgen mit anderen – selbstverständlich gegen Honorar, das für alle Vortragenden gleich hoch ist.

Regelmäßig veröffentlichen wir auf unserem Money-Blog aktuelle Beiträge rund um das Thema Finanzen und Sozialpolitik. Gerne nehmen wir auch Ihren Artikel mit auf. Schicken Sie einfach Ihren Beitrag an folgende Adresse: gemeinsam@wohlstandsgenossenschaft.de

Anteile zeichnen

Wenn Sie Anteile zeichnen, werden Sie Genosse*in der Wohlstandsgenossenschaft. Der Mindesteinsatz liegt bei 100 Euro (ein Anteil). Sie können so viel und so oft wie Sie wollen Anteile zeichnen. Dieses Kapital bildet den Grundstock unserer gemeinnützigen Wohlstandsgenossenschaft und bleibt für Sie erhalten, solange Sie Mitglied sind. Es wird einzig für die gemeinsame Vermögensbildung reinvestiert. Ihre Investition ist eine sichere Sache. Unter anderem werden wir alle zwei Jahre vom Genossenschaftsverband geprüft – bisher ohne Beanstandungen. Übrigens: Die Genossenschaft ist die Rechtsform mit den wenigsten Insolvenzen.

Spenden

Warum sollten Sie spenden, wenn es doch Anteile gibt? Ganz einfach: Die Anteile bilden das Vermögen der Genossenschaft und dürfen nicht für (laufende) Kosten verwendet werden. Damit wir unsere Idee einem größeren Publikum zugänglich machen können, brauchen wir Ihre Unterstützung. Mit Ihrer Spende finanzieren wir Veranstaltungen, Workshops, Vorträge und Veröffentlichungen rund um die Themen Vermögensaufbau und das Verhindern von (Alters-)Armut. Wenn Sie uns helfen wollen, Finanzwissen zu verbreiten, dann freuen wir uns über Ihre Unterstützung.

Bankverbindung:
Die Wohlstandsgenossenschaft BerufsErfolg & AltersReichtum eG
Mainzer Volksbank eG
IBAN: DE04 5519 0000 0945 2270 15
Verwendungszweck: SPENDEN

Was Mitglieder sagen

„Vor zwei Jahren habe ich WSG-Anteile gezeichnet und wurde Mitglied. Mit diesem Schritt habe ich nun die Möglichkeit, mir Wirtschaftswissen, aber auch individuelles Wissen über Planungssicherheit anzueignen. Und ich kann das Netzwerk der WSG mit seinen Möglichkeiten und seiner Unterstützung für mich nutzen.“
Hier geht’s zum Interview >>.

Werden Sie Teil einer neuen Wir-Kultur

Das Ganze ist mehr als die Summe seiner Teile. Als Wohlstandsgenossenschaft leben wir diese andere Sicht auf die Gesellschaft. Wir bilden eine Gemeinschaft, in der wir uns gegenseitig unterstützen und stärker machen. Jeder gibt dabei, was er kann und will.

Kommen Sie zu unseren monatlichen Netzwerktreffen! Hier treffen sich Mitglieder und Interessierte und tauschen sich aus, entwickeln neue Ideen und lassen sich von spannenden Impulsvorträgen inspirieren. Nähere Infos und Termine werden auf der Website und auf unserer Facebook-Seite bekannt gegeben.